18.08.2016

Hüftgelenkoperation - Aufklärungsfehler

Bezeichnung eines Operationsrisikos als „sehr seltenes Risiko“[mehr]

Kategorie: Arzthaftung

17.08.2016

Waffengleichheit – faires Verfahren

Berücksichtigung eines Privatgutachtens[mehr]

Kategorie: Arzthaftung, Urteile

16.08.2016

Medizinischer Standard - Wer bestimmt ihn? - Behandlungsfehler

Am 24. Februar 2015 behandelte der Bundesgerichtshof zu dem Aktenzeichen VI ZR 106/13 die Frage, wer bestimmt der medizinischen Standard und damit die Frage, ob bei der Nichteinhaltung desselbem ein Behandlungsfehler vorliegt.Der...[mehr]

Kategorie: Urteile, Arzthaftung

18.05.2016

Bandscheibenersatz - Neue Methode

Mangelnde Aufklärung geschieht häufig und schadet mitunter dem Arzt[mehr]

Kategorie: Arzthaftung, Urteile

03.08.2014

Wenn der Patient mit Wohnsitz im Ausland nicht zahlt

Gerade im grenznahen Bereich kommt es immer wieder vor, dass sich Patienten aus Nachbarländern wegen der günstigeren Behandlungskosten statt in ihrem Heimatland in Deutschland behandeln lassen. Bezahlt der Patient die Rechnung...[mehr]


10.07.2013

Zur Zuständigkeit und Verantwortlichkeit zwischen dem ihr primär behandelnden Hausarzt und einem Facharzt

In einem am 21. Mai 2013 zu Az. 26 O 114/12 gefällten Urteils hatte sich das OLG Hamm mit der Frage der unterschiedlichen Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten eines eine Patientin Überweisenden Hausarztes und eines Facharztes...[mehr]

Kategorie: Arzthaftung, Urteile

08.07.2013

Verhandlung vor und Entscheidung durch einen Einzelrichter statt vor der Kammer - Verstoß gegen den Anspruch auf den gesetzlichen Richter?

Gemäß § 348 Abs. 1 Nr. 2 e ZPO sieht das Gesetz vor, dass „Streitigkeiten über Ansprüche aus Heilbehandlung“ – und hierher gehören insbesondere Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Frage von Behandlungsfehler und...[mehr]

Kategorie: Arzthaftung, Urteile

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-44 Nächste > Letzte >>