Impressum

Pflichtangaben nach dem Telemediengesetz

Anbieter:  

Rechtsanwalt Roland Bisping
USt-IdNr.: DE256867326

Anschrift u.
Kontaktdaten:

Otto-Lilienthal-Straße 2,
88046 Friedrichshafen

Tel.: + 49 (0)7541 30067-63
Fax: + 49 (0)7541 30067-76
Mobil: 0175-5058744

E-Mail: roland.bisping@ra-bisping.de
Internet: www.ra-bisping.de

Verantwortlicher
für den Inhalt:
Rechtsanwalt Roland Bisping
Gesetzliche
Berufsbezeichnung:
Rechtsanwalt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
Zulassungsbehörden:

Die gesetzliche Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt" wurde vom Justizministerium Baden-Württemberg, Schillerplatz 4, 70173 Stuttgart, Telefon 0711 / 279-0 verliehen.

Zuständige
Rechtsanwaltskammer:

Rechtsanwaltskammer Tübingen
Christophstr. 30
72072 Tübingen

Tel.: + 49 (0) 7071 79369 -10
Fax: +49 (0) 7071 79369 -11
E-Mail:info@rak-tuebingen.de

 

Zuständige
Aufsichtsbehörde:

Rechtsanwaltskammer Tübingen (Anschrift siehe oben)

Berufsrechtliche
Regelung:

Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
(RVG)
Berufsordnung der Rechtsanwälte
(BORA)

Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union
(CCBE)

Fachanwaltsordnung
(FAO)


Diese Vorschriften können alle unter http://www.brak.de im Bereich "Berufsrecht" eingesehen werden.

 

Haftung

Externe Links:   
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Unverbindlichkeit von Auskünften:
Mündliche oder schriftliche Auskünfte, welche außerhalb des Mandatsverhältnisses erteilt werden, sind unverbindlich.

Datenschutzhinweise

Die personenbezogenen Daten, die im Rahmen des Online - Rechtsberatungsservices verarbeitet werden, dienen lediglich der Abwicklung von Beratungsanfragen und entsprechenden Beratungs-verträgen. Dies geschieht in Übereinstimmung mit § 28 BDSG, dem TDDSG und dem anwaltlichen Berufsrecht. Eine darüber hinausgehende Datenverarbeitung oder -übermittlung findet nicht statt.

Ich widerspreche jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe meiner Daten (vgl. § 28 BDSG).

Kommunikation über E-MailAuch wenn dies mittlerweile weiten Kreisen bekannt ist, weise ich ausdrücklich darauf hin, dass die Kommunikation über mittels E-Mail Sicherheitslücken aufweisen kann. So können E-Mails z.B. auf dem Weg zum jeweiligen Empfänger von technisch aufgeschlossenen Internet-Nutzern, Diensteanbietern, insbesondere aber auch von staatlichen Stellen aufgehalten, eingesehen oder gar verändert werden. Sollte ich eine E-Mail von Ihnen erhalten, so darf ich davon ausgehen, dass ich zu einer Beantwortung per E-Mail berechtigt bin. Sollte dies tatsächlich nicht der Fall sein,  so müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation - Telefon, Telefax, Brief - verweisen. Auf Wunsch und nach ausdrücklicher Vereinbarung bin ich gerne bereit, Nachrichten zu verschlüsseln.
Fotos Competence-Park

Mit freundlicher Genehmigung der prisma holding ag


Weitere Angaben nach der Dienstleistungs-Informationspflicht Verordnung (DL-InfoV)

Rechtsform:

Die Kanzlei ist in der Rechtsform der Einzelkanzlei tätig.

Haftpflichtversicherung:

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 € zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO

Die Kontaktdaten der Haftpflichtversicherung der Kanzlei lauten:

HDI - Gerling Firmen und Privatversicherung AG
Riethorst 2
30 659 Hannover

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Dienstleistungen im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

Preisangaben:

Die Abrechnung findet grundsätzlich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz statt (RVG). Soweit abweichend abgerechnet werden soll, werden Gebührenvereinbarungen (§ 34 RVG) und Vergütungsvereinbarungen (§ 3 a ff. RVG) mit dem Mandanten vor Übernahme des Mandates ausgehandelt und den Textform bzw. schriftlich niedergelegt.

Schlichtungsstelle:

Es wird darauf hingewiesen, dass für Streitigkeiten zwischen der Kanzlei an dem Mandanten zur Vermeidung eines Rechtsstreites die zuständige Rechtsanwaltskammer Tübingen für Schlichtungen eine Schlichtungsstelle unterhält. Alternativ hierzu kann der Ombudsmann bei der Bundesrechtsanwaltskammer in Berlin mit der Bitte um Schlichtung angerufen werden. Voraussetzung für eine Schlichtung ist es, dass der zu Grunde liegende Streitwert nicht mehr als 15.000 € beträgt.

Die Anschrift der alternativen Schlichtungsstellen lauten:

Rechtsanwaltskammer Tübingen
Christoph Str. 30
72072 Tübingen

Ombudsmann Berlin
derzeitige Anschrift:
Bundesrechtsanwaltskammer
Littenstraße 9
10179 Berlin

Ist die Schlichtung vor einer der beiden alternativen Schlichtungsstellen beantragt worden, kommt die Anrufung der alternativen Schlichtungsstellen nicht mehr in Betracht.

Die Europäische Union betreibt eine Europäische Onlinestreitbeilegungs-Plattform ("OS-Plattform"), die eine einfache, effiziente, schnelle und kostengünstige Möglichkeit der außergerichtlichen Online-Beilegung von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmern aus Dienstleistungsverträgen ermöglicht und über den Link http://ec.europa.eu/conumers/odr/ erreichbar ist.

© Copyright
Alle Rechte vorbehalten. Texte, Bilder, Grafiken, Animationen, Sounds und Videos sowie deren Anordnung auf ra-bisping.de Websites unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Websites darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Einige ra-bisping.de Websites enthalten außerdem Bilder, die dem Copyright Dritter unterliegen.